Aktuelles

05.11.2019

Kinoerlebnis für Jung und Alt

Mitglieder von Care & Travel Erlangen waren bei der Filmvorstellung mit anschließendem Regisseuren-/Schauspielergespräch von "Nicht schon wieder Rudi" - einem Film, der sich auf rührende Weise mit dem Thema Demenz befasst. Die Organisation "Silberfilm" engagiert sich mit ihren Veranstaltungen für die "kulturelle und soziale Teilhabe von Menschen +/- 100". Bei Popcorn und interessanten Gesprächen haben wir viele neue Denkanstöße erhalten!

Wir freuen uns auf weitere Kinoerlebnisse mit Jung und Alt!

Termine auf www.silberfilm.info/

23.07.2019

Neues Pflegeheim an Bord!

Die Lokalgruppe Nürnberg hat das Hans-Schneider-Haus in Nürnberg für Care & Travel begeistert! Das Seniorenheim am attraktiven Reisestandort Nürnberg ist auch für mehrere Reisende gleichzeitig geeignet.

17.06.2019

Projektwochenende in Erlangen

Am Wochenende vom 14.-16. Juni 2019 hat die Lokalgruppe Erlangen zu einem ersten „Care & Travel Wochenende“ eingeladen. Mit Besuch aus Augsburg, Bonn und Nürnberg konnten wir die Grundsteine für eine ertragreiche bundesweite Zusammenarbeit legen. Neben einem Austausch zu Organisationsfragen und Team-Building, sollte natürlich das eigentliche Ziel von Care & Travel nicht zu kurz kommen: nochmals begleiteten wir sieben Bewohnern des Alten- und Pflegeheims zu einem Spaziergang über die Bergkirchweih. Anschließend setzen wir uns zu einem gemeinsamen Mittagessen zusammen und verbrachten den Nachmittag bei unseren neuen Freunden mit Gesang und Spielen.

Das Wochenende diente einem lockeren Kennenlernen zwischen den Lokalgruppen und hat die Hemmschwelle für Aktivitäten im Pflegeheim erfolgreich herabgesetzt.

Neben weiteren anstehenden gegenseitigen Besuchen zwischen den Lokalgruppen und Aktionen bzw. Aufenthalten in Pflegeheimen soll das erste gemeinsame Projekt ein Workshop bei dem Bundeskongress der bvmd Ende November sein.

Projektwochenende auf der Bergkirchweih

12.06.2019

Seniorennachmittag auf der Bergkirchweih

Heute durfte die Lokalgruppe Erlangen die Bewohner des Malteser Marienhospitals auf den Seniorennachmittag der Bergkirchweih begleiten. Die Bergkirchweih ist ein großes Volksfest in Erlangen. Nicht nur die Bewohner fanden es aufregend, mit jungen Leuten dort unterwegs zu sein, gebrannte Mandeln zu essen und zu der Livemusik zu schunkeln. Und auch für uns war es sehr spannend, aus erster Hand zu hören, wie man vor ca. 70 Jahren auf dem „Berg“ gefeiert hat. Bei Brezeln und einem kühlen Getränk hatten Jung und Alt sehr viel Spaß.

Besuch auf der Bergkirchweih

16.04.2019

Care & Travel Reise nach Wallerstein

Marcella ist vergangenes Wochenende in die Fürstin Wilhelmine Stiftung nach Wallerstein gereist und hat Nördlingen besichtigt. Ein Reisetagebuch gibt es auf https://www.instagram.com/care_and_travel/.

14.04.2019

Networking: Zusammenarbeit mit Verein "Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V."

Vor kurzem haben wir uns mit dem Verein Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V. (https://www.zsl-erlangen.de/) und ein paar der innovativsten Köpfe Erlangens getroffen, um den Projektstart unseres Gemeinschaftsprojektes zu planen:

Nachdem wir vor etwa einem Jahr Claudia erfolgreich eine Reiseassistenz für eine dreimonatige Kolumbienreise vermittelten, wollen wir euch nun öfter die Chance geben, als Reiseassistenz wunderbaren Menschen eine gemeinsame Reise zu ermöglichen.

Hierbei soll von gemeinsamen Weltreisen bis zu Konzertbesuchen und lokalen Freizeitveranstaltungen alles möglich sein. Die ersten Reisen werden voraussichtlich diesen Sommer aus dem Raum Erlangen starten.

Ihr könnt euch also schon auf unvergessliche Sommerreisen mit Care & Travel freuen 😉

16.01.2019

Rückblick: Infoabend Generationen Hand in Hand

Zwei interessante und erfolgreiche Infoabende liegen hinter uns!
Wir waren begeistert, wie viele von euch sich mit kreativen und ausgefeilten Ideen eingebracht haben, und freuen uns schon sehr, mit neuen und alten Gesichtern unsere Projekte voranzubringen.

Danke, für diese tollen Abende und auf eine Generationen und Disziplinen verbindende Zukunft mit "Tante Inge Erlangen" und der Fachschaftsinitiative Gerontologie aus Nürnberg!

Infoabend

06.01.2019

Infoabend Generationen Hand in Hand

Ins neue Jahr starten wir voller Tatendrang und mit vielen Plänen und Veranstaltungen.

Unsere erste Aktion: 
Das Erlanger Orga-Team von "Care & Travel" organisiert zusammen mit der Initiative "Tante Inge Erlangen" und der FSI Geronotologie der FAU Erlangen-Nürnberg zwei Infoabende zum Thema "Generationen Hand in Hand". Sie möchten dabei die Projekte vorstellen und einen kurzen Einblick in die Notwendigkeit des Generationenaustausches geben.

Wir freuen uns auf zahlreiche Interessierte!

P.S.: auch für das leibliche Wohl ist gesorgt! :)

24.12.2018

Wir wünschen fröhliche Weihnachten!

„Habt guten Abend, alt und jung
Bin allen wohl bekannt genug.
Von drauß vom Walde komm ich her;
Ich muss Euch sagen es weihnachtet sehr!“

„Alt und jung“ möchte auch das Projekt Care & Travel ansprechen und vor allem: diese verbinden!
Wenn du dir vorstellst, dass manche Menschen Weihnachten nicht im Kreis ihrer Lieben, sondern im Pflegeheim verbringen oder du in den kalten Wintertagen schon deine nächste Reise planst, denk daran: mit Care & Travel kannst du reisend Gutes tun!

Das Team von Care & Travel wünscht eine fröhliche Weihnachtszeit!

06.01.2019 15:50

Care & Travel-Reise nach Erlangen: Willkommen Caro!

Caro aus Würzburg hat fünf Tage im Marienhospital Erlangen verbracht. Damit wurde der Pflegeeinrichtung zum ersten Mal ein Care & Travel-Besuch abgestattet. Wir freuen uns, das Marienhospital nun mit an Bord zu haben und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte und Reisen. 
Das Erlanger Orga-Team hat neben Caros Tätigkeit im Pflegeheim für ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm gesorgt.
Ein Erfahrungsbericht folgt.

Caro in Erlangen

06.01.2019 16:10

Adventssingen im Marienhospital

Parallel zur ersten Care & Travel-Reise ins Marienhospital Erlangen haben wir zusammen mit der Initiative "Tante Inge" ein Adventssingen veranstaltet.

Ein kleiner Bericht:
„Stiiiihiiille Nacht, heilige Nacht...“ Lange bleibt es allerding nicht still, als wir von „Tante Inge“ und "Care & Travel" das Marienhospital und deren BewohnerInnen am 14. Dezember besuchen. Schon nach den ersten Klängen von „Alle Jahre wieder“ wird eifrig mitgesungen und ein Strahlen geht über viele Gesichter. Nicht nur bei uns und den BewohnerInnen kommt Weihnachtsstimmung auf, auch Angehörige und PflegerInnen singen mit oder wippen im Takt. Als sich unser Liederbuch dem Ende zuneigt werden kurz Blicke ausgetauscht. Keiner von uns hat jetzt schon Lust aufzuhören, also wird eine zweite Runde mit unseren liebsten Weihnachtsliedern drangehängt. 
Zum Schluss singen wir alle nochmal lauthals „Stille Nacht“ und sind uns einig, dass sich dieser Nachmittag wirklich gelohnt hat und nicht nur den BewohnerInnen sondern auch uns sehr viel Freude bereitet hat.

07.11.2018

Medizinstudierenden-Versammlung in Greifswald

Vergangenes Wochenende haben wir uns bei der Mitgliederversammlung der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd e.V.) in Greifswald mit anderen Unistädten vernetzt.
Unser Ziel ist es, viele Lokalgruppen an möglichst attraktiven Standorten aufzubauen und unsere Care & Travel Community, seien es teilnehmende Pflegeheime oder Reisende, so zu vergrößern.

Impressionen aus dem hohen Norden

05.09.2018

Reisebericht aus Uelzen

Alex hat seine dritte Care & Travel Reise angetreten. Dieses mal hat es ihn nach Uelzen in die Senioren Residenz an der Rosenmauer verschlagen. Seinen Bericht dazu findet ihr hier: Erfahrungsberichte Uelzen.

16.06.2018

Website überarbeitet!

Wir haben unsere Website überarbeitet - klickt euch durch!